Johannes Schmid

Gesellschafter, Regisseur / Drehbuchautor

Studium der Theater- und Filmwissenschaft, Germanistik und Kunstgeschichte in Erlangen und München. Während des Studiums zahlreiche Regiehospitanzen und Regieassistenzen am Theater und beim Film. Seit 2000 ist Johannes Schmid als freischaffender Regisseur für Film und Theater tätig.

Als Regisseur und Autor drehte er 2006 mit der von ihm mitgegründeten Filmproduktionsfirma schlicht und ergreifend Film sein Spielfilmdebüt BLÖDE MÜTZE!. Der Film feierte Premiere auf den Berliner Filmfestspielen 2007, wurde national und international mehrfach ausgezeichnet und war 2008/2009 in den deutschen Kinos zu sehen. Im Januar/Februar 2010 wurde sein zweiter Kinofilm, die deutsch-polnische Co-Produktion WINTERTOCHTER, abgedreht. Nach zahlreiche Festivalteilnahmen und Auszeichnungen lief der Film im Herbst 2011 in den deutschen Kinos an. Im Mai 2012 erhielt WINTERTOCHTER den “Deutschen Filmpreis” in der Kategorie Bester Kinderfilm.
Johannes Schmid inszenierte Sprech- und Musiktheater für u.a. das Bayerische Staatsschauspiel, die Oper Dortmund, das Theater St. Gallen, das Theater Konstanz, die Schauburg – Theater der Jugend München und das Pfalztheater Kaiserslautern.

Seine Verfilmung AGNES nach dem gleichnamigen Roman von Peter Stamm ist bereits fertig gestellt und wird ab dem 2. Juni 2016 bundesweit in die Kinos kommen (Verleih: Neue Visionen).

Filmographie (Auswahl)
2016

AGNES, Kinofilm
Verleih: Neue Visionen Filmverleih

Festivals:

  •  Palm Springs International Film Festival
  •  38. Filmfestival Max Ophüls Preis
  •   Bozener Filmtage

Preise:

  •  Beste Nachwuchsdarstellerin Odine Johne auf dem Max-Ophüls Filmfestival
2011

WINTERTOCHTER, Kinofilm
Verleih: Zorro Film

  • Deutscher Filmpreis (Goldene Lola) als Bester Kinderfilm 2012
  • Kinderfilmpreis des MDR-Rundfunkrates für das beste Drehbuch beim Festival Goldener Spatz 2011
  • Young Generation Award beim Fünf-Seen-Festival 2011
  • EMO für den besten Kinderdarsteller für Leon Seidel Kinderfilmtage Ruhr 2011
  • 1. Preis Live Action Feature Film beim CICFF 2011
  • Golden Butterfly for the Best Director beim International Festival of Films for Children and Young Adults Isfahan/Iran 2011
2007

BLÖDE MÜTZE!, Kinofilm
Verleih: Farbfilm

  • Kindermedienpreis Weißer Elefant – Beste Regie sowie für Kinderdarsteller Johann Hillmann, Konrad Baumann und Lea Eisleb 2007
  • Nachwuchspreis beim Deutschen Kinderfilmfestival Goldener Spatz 2007
  • Auszeichnung als bester Kinder- und Jugendfilm beim Fünf Seen Film Festival in Starnberg 2007
  • Goldenes Einhorn für den besten Kinderfilm beim Alpinale Filmfestival Nenzig 2007
  • Honourable Mention in der Kategorie Fiction Programme beim 19. Internationalen Fernsehfestival Bratislava 2007
  • Filmpreis JULE der Kinderjury beim 25. KinderFilmFest Münster 2007
  • Hauptpreis Goldener Schwan beim Internationalen Kinderfilmfestival Moskau 2008
  • Drehbuchpreis Kindertiger 2008
  • Preis für Besten Kinderfilm von Kinderjury in Brügge beim Jugendfilm Festival 2009